Fridays for future und der Traum einer plastikfreien Konsumgesellschaft

Am 20. August 2018 protestierte die damals 15-jährige Greta Thunberg im Rahmen eines Schulstreiks vor dem schwedischen Reichstagsgebäude in Stockholm. Die junge Schwedin forderte die Einhaltung der Vereinbarung des Pariser Klimaabkommens. In einer weiteren Ankündigung teilte die Klimaaktivistin mit, sie werde so lange jeden Freitag den Schulunterricht boykottieren, bis Schwedens Klimapolitik die vereinbarten Klimaziele einhalte.… Read More »

Zero Waste – Was kann man tun?

Heutzutage ist es für viele Menschen selbstverständlich, den eigenen Konsum zu hinterfragen. Der Trend geht hin zur Nachhaltigkeit. Die Bewegung Zero Waste, also „Null Abfall“, klingt zwar zunächst schwer umsetzbar, ist aber genau wie Veganismus einfach nur eine Sache der Einstellung. Selbst der Mainstream kommt um den wachsenden Bedarf nicht herum: Plastikstrohhalme werden von Alternativen… Read More »

Plastik- und Müllvermeidung, geht das?

Um verpackungsfrei einkaufen zu können, ist es notwendig, von vornherein den Transport nach Hause zu berücksichtigen. Plastiktüten sind absolut nicht mehr zeitgemäß, was in den meisten Köpfen der Käufer mittlerweile auch angekommen ist. Schwieriger wird es bei den einzelnen Produkten, die oftmals nur noch in der Plastikfolie angeboten werden. Es bedeutet besonders für den Hersteller… Read More »

Going Green regional: Bulk Shopping bei Rewe

Der Verkauf unverpackter Waren z.B. aus großen Behältern (auch als Bulk Shopping bekannt) ist eine ökologische und ressourcenschonende Alternative zur Einwegverpackung. Die DFGE bringt Rewe Eching dazu, seine Salatbar mit Mehrweg-Behältern nutzen zu können und unnötigen  Plastikmüll zu vermeiden. Seit 1999 unterstützt die DFGE Unternehmen dabei, ihre Emissionen zu quantifizieren und mithilfe einer Nachhaltigkeits-Strategie schrittweise… Read More »

Unverpackt nachgedacht!

Es ist ein Trend, den die Französin Marie Delaperriere ( unverpackt Kiel ) nach Deutschland gebracht hat: beim Verkauf von Lebensmitteln und zum Teil schon Drogerieartikeln weitestgehend auf Verpackungen und Plastik zu verzichten. Das Lebensmittelsortiment umfasst trockene Produkte wie z.B. Getreide, Reis, Hülsenfrüchte wie z.B. rote Linsen, Beluga Linsen, Kichererbsen, Sojabohnen, schwarze und weiße Bohnen,… Read More »

Vorteile und Nachteile von Bulk Shopping

Über die Vor- und Nachteile des Bulk Shoppings Täglich erledigen viele Menschen ihre Einkäufe. Die Einkaufswägen sind voll und das Kassenband voller Ware, welche nach dem Einkauf nach und nach in verschiedene Plastiktüten wandert, um nach Hause transportiert zu werden. In vielen Haushalten findet man eine große Zahl an Plastiktüten, welche aufgehoben und gesammelt werden,… Read More »

lose Ware – unverpackte Ware

Lose Ware Lose Ware oder auch unverpackte Ware genannt, beschreibt all jene Produkte, die nicht von einer festen Verpackung umschlossen sind. Brötchen aus dem Supermarkt bekommt man z.B. in der Bedientheke als Einzelstücke angeboten, sodass jeder Käufer frei über die notwendige Anzahl entscheiden kann. Das Gleiche verhält sich mit Spreewaldgurken oder Rollmöpsen vom Wochenmarkt. Hier… Read More »

verpackungsfrei einkaufen – auf Plastik verzichten

Verpackungsfrei Einkaufen Eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit ist und bleibt… Plastik. Plastikmüll, besser gesagt. Doch auf Plastikverpackungen und Verpackungen generell zu verzichten ist nicht immer einfach. Und überhaupt, wie soll das funktionieren? Warum auf Plastik verzichten? Jährlich werden weltweit etwa 20 Millionen Tonnen Kunststoff produziert. Plastik ist bruchsicher, leicht und aus dem alltäglichen Leben… Read More »

Juhu – REWE verzichtet auf Plastiktüten

Danke REWE – Lebensmittelhändler verzichtet auf Plastiktüten Wie heute Morgen einige Online Nachrichtendienste meldeten, verzichtet der Lebensmittelhändler REWE  ab sofort gänzlich auf Plastiktüten. Restbestände sollen noch bis Ende Juli verbraucht werden. Als Alternative bietet REWE Jutetaschen, Baumwolltaschen und Permanent-Tragetaschen.

Bulk Bins und Offenverkauf

Immer mehr Menschen sind genervt vom Verpackungswahn unserer Zeit. Die zunehmende Kritik gerade an Plastikverpackungen aber auch der Ärger über „Mogelpackungen“ mit mehr Luft als Inhalt führt dazu, dass immer mehr Verbraucher nach Alternativen beim Einkauf suchen. Offenverkauf aus Tante-Emmas Zeiten wieder auf dem Vormarsch Lange galt Offenverkauf als unmodern, unhygienisch und zeitraubend. Mittlerweile ist… Read More »